CONNECTING - Beratung & Training
Home
Was ist CONNECTING
Grundhaltung
Wie arbeiten wir
Kooperation
Schulungen
Publikationen
Kontakt
Mitarbeiter
Downloads
Impressum
Sitemap

 

CONNECTING - BERATUNG UND TRAINING

CONNECTING – Wie arbeitet CONNECTING?

 

 

 

 

 

 

Multiplikatorenausbildung

Ein wichtiger Wirkfaktor bei der der Entwicklung und Umsetzung eines integrierten und bedarfsgerechten Konzepts zum Aggressions- und Sicherheitsmanagement und der Selbstbefähigung von Einrichtungen ist die Ausbildung von Multiplikatoren. 

Um die Absolventen in die Lage zu versetzen, künftig ohne ihre Lehrer auskommen zu können, wird neben Wissens- und Wertevermittlung auch der Aufbau von Kompetenzen für die Lösung noch unbekannter Anforderungen gefördert. Durch Reflexion, Feed-back und Ausbilden einer eigenen Fachexpertise wird das Erlernte konsolidiert.

CONNECTING achtet darauf, dass diese Fachexpertise in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess einmündet. Absolventen werden ermuntert in den kollegialen Diskurs zu gehen, werden motiviert, bestehende Netzwerke zu nutzen bzw. eigene Netzwerke aufzubauen und neue Erkenntnisse aus der Evidenzforschung zu diskutieren und zu implementieren.

 

Connecting Broschüre August 2016.pdf
Download

 

aktuelles Ausbildungsangebot

 

 

Ausschreibung Multilplikatorenausbildung CONNECTING KK Darmstadt Dieburg 2017_2018 mit Förderung.pdf
Download

ab dem 25. September 2017 bieten wir in Zusammenarbit mit den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg eine Multiplikatorenausbildung an.

Mitgliedsbetriebe der Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege (BGW) erhalten eine Förderung.

 Anmeldeformular

 

Anmeldeformular_KK_DaDi_CONNECTING_Trainer _2017_interaktiv.pdf
Download

 

 

 

 

Top